0
Zucchinikäsebrot
Rezepte

Zucchinikäsebrot

2-3 kleine Zucchini

100 g Parmesan

400 g Vorarlberger Mehl glatt

2 TL Salz

2 TL Backpulver

1 TL Zucker

200 g Ländle Butter

100 g Ländle Joghurt 3,6 % Fett

100 ml Ländle Milch

1 Eigelb

 

Die Zucchini waschen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Wenn es eine dickere Zucchini ist diese auch halbieren. Das Mehl mit der Hälfte des Parmesans, Salz, Backpulver und Zucker vermischen. Die zimmerwarme Butter zufügen und alles mit einer Küchenmaschine oder einem Handmixer verkneten. Joghurt und Milch und Zucchini vorsichtig unterrühren bis ein zäher Teig entsteht.

Das Backrohr auf 200 Grad Heißluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit feuchten Händen den Teig zu einem Kranz formen. Mit dem Eigelb bepinseln und mit restlichem Parmesan bestreuen. Den Brotring ca. 30 min backen bis er schön braun ist. Auskühlen lassen und mit Salat oder pur genießen.

Eure Soulsistakitchen

 

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen