0
Rezepte

Thunfischnudeln

4 Personen

2 Dosen Thunfisch in eigenem Saft

1 große Zwiebel

1/2 Zucchini in Würfel geschnitten

500 ml passierte Tomaten

Salz, Pfeffer

Italienische Kräuter

1 EL gekörnte Rinderbrühe oder Gemüsebrühe

1 Schuss Rotwein

Nudelart nach Wahl kochen

Zwiebel klein schneiden und in etwas Öl rösten. Thunfisch und Zucchini ebenfalls mitbraten. Mit Rinderbrühe, Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Rotwein zum ablöschen verwenden,kurz aufkochen lassen und mit passierten Tomaten aufgießen. Bei kleiner Flamme 15 min köcheln lassen. Immer wieder umrühren. Mit Nudeln servieren.

Eure Soulsistakitchen

 

 

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen