0
Rezepte

Superfood Lachs

2 Personen

 

Zutaten:

2 Lachsfilets

1 Zitrone

Kokosöl

GEMÜSE:

Paprika rot + gelb

2 kleine Zucchini

½ Tasse Kohlsprossen

Kräuter, Paprikapulver, Salz, Pfeffer

Olivenöl

Quinoa Tricolore

Granatapfelkerne

SAUCE:

2 Schalotten

½ Becher Sahne

125 ml Rinderbrühe

200 ml Weißwein

Salz, Pfeffer eventuell Dill

Als erstes das Gemüse in grobe Stücke schneiden. Das Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen. Mit Olivenöl, Kräutern, Salz, Paprikapulver und Pfeffer würzen. In eine Auflaufform geben alles gut vermischen damit sich die Gewürzölmischung gut verteilt.

Für die Sauce die Schalotten braun anrösten, mit Wein und Suppe aufgießen, und etwas einkochen lassen. Zum Schluss Sahne hinzugeben und gut würzen.

Das Ofengemüse bei 180 Grad 20 – 30 min je nach Ofen rösten. Zitrone in Scheiben schneiden. Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Die leicht gesalzenen Lachsfilets mit den Zitronenscheiben braten. Kurz heiß anbraten, dann auf leichterer Stufe fertig garen, damit er nicht zu trocken wird. Quinoa nach Packungsanleitung kochen.

Den Lachs auf dem Quinoa anrichten, Sauce darüber und gemeinsam mit dem Gemüse servieren. Zum Schluss mit Granatapfelkernen bestreuen.

Eure Soulsistakitchen

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen