0
Desserts Rezepte

Sommer – Erdbeerroulade

Teig

100 g Zucker

100 g Mehl

6 Eier

6 EL Mineralwasser

Eier trennen. Dotter, Wasser und Zucker schaumig schlagen. Eiklar zu Schnee schlagen. Vorsichtig Schnee und Mehl abwechselnd unterheben. Auf einem Backblech mit Backpapier ausstreichen und bei 180 Grad ca. 12-15 min backen. Leicht auskühlen lassen. Auf ein Geschirrtuch legen, Backpapier abziehen und gleich noch warm einrollen.

Joghurtcreme

1 großer Becher Joghurt

6 Blatt Gelatine

2 EL Zucker

6 Erdbeeren würfelig gechnitten

Gelatine einweichen und in einem Topf schmelzen. Joghurt mit Zucker gut mixen. Einige Löffel vom Joghurt mit der leicht abgekühlten Gelatine mischen und zum Rest der Masse geben. Die Erdbeeren würfeln und unterheben. Die Joghurtcreme in die abgekühlte Roulade füllen. Wieder einrollen und im Kühlschrank für min. 3 Stunden kühl stellen.

Beispiele zum Garnieren

Joghurt

Sahne

Erdbeeren

Minze

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen