0
Rezepte

Portobellopilze Bolognese

3 – 4 Portobellopilze je nach Größe

250 g Hackfleisch

2 Karotten geraspelt

1 kleine Zucchini geraspelt

1 kleines Stück Sellerie geraspelt

1 Zwiebel gehackt

1 Flasche passierte Tomaten

1/2 Knoblauchzehe

2 Stk. oder 2 TL Rinderbrühe Instant

Salz, Pfeffer

Italienische Kräuter

schwarze Oliven

Parmesan gerieben ca. 30 g

Portobellopilze vom Stiel befreien und in eine Auflaufform legen. Zwiebel, Knoblauch und Hackfleisch in einer Pfanne gut anrösten. Mit Salz, Pfeffer und Rinderbrühe würzen. Karotten, Zucchini und Sellerie untermischen und ebenfalls mitbraten. Aufgießen mit passierten Tomaten und mind. 15 – 20 min leicht köcheln lassen. Die Kräuter zufügen, nochmal abschmecken und wieder 15 min leicht köchelnd ziehen lassen. Die Pilze mit der Hack-Gemüsemischung befüllen und mit Parmesan bestreuen. Die Oliven zugeben und das Ganze bei 170 Grad 30 min backen. Mit grünem Salat servieren.

Eure Soulsistakitchen

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen