0
Rezepte

Polentatarte mit Champignons und Spinat

200 g Polenta

Milchmenge nach Packungsanleitung ( variiert bei der Polentasorte)

1 Tl Butter

Salz, Pfeffer

1 Zwiebel

1 kleine Tasse weiße Champignons

1 Handvoll Blattspinat

3-4 EL geriebener Parmesan

3 EL Tomaten oder Pizzasauce

 

Polenta nach Packungsanleitung mit Milch, 1 TL Butter und 1 Prise Salz unter ständigem Rühren cremig kochen. Auf ein Backblech mit Backpapier auftragen und glatt streichen. Etwas Parmesan darüber reiben und bei 200 Grad Heißluft 10-15 min backen. Champignons in Scheiben schneiden und die Zwiebel würfeln. Gemeinsam mit etwas Fett in einer Pfanne gut anrösten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Karte mit der Tomatensauce bestreichen, die warme Zwiebel-Pilzmischung darauf verteilen und mit Blattspinat belegen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Parmesan bestreuen und genießen.

Eure Soulsistakitchen

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen