0
Rezepte

Mohnnudeln

2 Personen

Teig:

250 g Kartoffeln Mehlig

60 g Mehl (griffig)

20 g Butter

1 Ei

Topping:

60 g Mohn gerieben

25 g Staubzucker

20 g Butter

Für die Schupfnudeln die Kartoffeln schälen, klein schneiden und weich kochen. Durch eine Kartoffelpresse in eine große Schüssel pressen, etwas abkühlen lassen und mit den restlichen Zutaten zu einem festen Teig verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsplatte zu Rollen formen und in kleine Stücke schneiden. Diese Stücke zu Schupfnudeln formen. In Salzwasser ca. 6 – 8 Minuten kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. In der Zwischenzeit Butter in einer Pfanne schmelzen. Mohn und Staubzucker zufügen. Die Schupfnudeln mit einer Lochkelle direkt in die Pfanne geben, damit das Mohn-Zuckergemisch haften bleibt.

Eure Soulsistakitchen

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen