0
Kakao Küchlein
Desserts Rezepte Süßes

Kakao Küchlein

Lust auf Schokolade??? Der Gusto auf Kuchen überfällt einem am Sonntagnachmittag und man möchte schnell was zaubern. Alle von uns kenne das nur zu gut… Dieses Rezept ist ein “ Schubladenrezept“ das heißt alles was man so daheim hat wandert in diese herrlichen kleinen Küchlein. Das schöne ist man kann das Rezept abwandeln indem man den Zucker einfach beliebig austauscht oder Nüsse verwendet die gerade übrig sind. Saft aus Orangen kann natürlich je nach Belieben auch ausgetauscht werden, wobei ich einfach die Kombination aus Schokolade und Orange liebe.

Die Küchlein kann man kalt genießen oder lauwarm mit einer Kugel Eis genießen.

6 Stück je nach Förmchen

4 Eier

120 g Demerararzucker

Saft 2 Orange

200 g gemahlene Mandeln

160 g Dinkelmehl

2 gehäufter TL Weinsteinbackpulver

80 g Rapsöl

1 Prise Meersalz

4 TL Kakaopulver

Den Demerarazucker und die Eier schaumig schlagen. Das Öl und den Saft der Orange bei kleiner Stufe ebenfalls zufügen.

Mandeln, Mehl, Backpulver, Kakao und Meersalz vermengen. Die trockenen Zutaten zufügen und alles nochmals gut verrühren.

Bei 180 Grad ca. 25 min backen.

Eure Soulsistakitchen

Weiter Rezepte:

https://www.soulsistakitchen.com/rezepte/schoko-himbeer-kuchen/

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen