0
Desserts Rezepte Süßes

Kaiserschmarren mit Zwetschkenröster

160 g Dinkelmehl glatt

220 ml Milch

4 Eier

etwas Vanillezucker

Butter

Staubzucker

Röster:

ca. 1/2 kg Zwetschken

1 TL Maisstärke

80 g brauner Zucker

1 kleine Zimtstange

2-3 Nelken

ca. 100 ml Traubensaft

Mehl mit Milch glatt verrühren. Eier trennen und Dotter zur Mehl-Milch Mischung geben. Eiweiß steif schlagen. Vanillezucker in den Teig mischen und den Eischnee vorsichtig unterheben, damit ein flaumiger Teig entsteht . Butter in einer Pfanne schmelzen, 1/3 des Teiges anbraten und wenden. Mit 2 Gabeln in Stücke reißen und in eine Form geben. Den Rest des Teiges ebenfalls braten und alles in einer Auflaufform bei 160 Grad im Rohr für 5 min warmstellen. Mit Staubzucker bestreuen.

Für den Röster die Zwetschken halbieren und entkernen. Zucker in einem Topf leicht karamellisieren lassen, Zwetschken zufügen. Kurz dünsten und mit Saft ablöschen. Unter ständigem rühren die Stärke einrühren. Mit Zimtstange und Nelken köcheln lassen.

Eure Soulsistakitchen

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen