0
Rezepte Vegetarische Gerichte

Bruscetta mit Pilzen

1 Weißbrot

6 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe

200 g Pilze

2 Schalotten

Saft von einer Zitrone

100 g Ricotta

2 EL Honig

Thymian

Rosmarin

Salz

Pfeffer

Die Knoblauchzehe schälen und in Scheiben schneiden. 4 EL Öl in eine Schüssel geben und die Knoblauchscheiben kurz darin ziehen lassen.

Weißbrot in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit den 4 EL Olivenöl bestreichen. Das restliche Öl in eine Pfanne geben. Schalotten würfeln und anbraten. Die geputzten und geschnittenen Pilze ebenfalls in die Pfanne geben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Etwas Thymian und Rosmarin klein hacken und ebenfalls zu den Pilzen geben. Gut braten damit die Pilze auch schön durch sind.

Ricotta mit Honig verrühren. Die Weißbrotscheiben in einer Pfanne gut anrösten und mit Ricotta bestreichen.

Die lauwarme Pilzmischung auf den Broten verteilen.

 

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen