0
Soulsistakitchen - Rezepte-Kurkuma
Blogspot Rezepte

Kurkuma

Kurkuma heißt die Powerwurzel. Sie kommt aus der Familie der Ingwergewächse, und bringt Körper und Geist so richtig auf Trab. Auch bekannt als Gelbwurz, gilt Kurkuma in Asien schon seit tausenden Jahren als wichtige Arzneipflanze der TCM und auch der ayurvedischen Medizin.

Neben zahlreichen Vitaminen und Mineralstoffen enthält sie den Wirkstoff Curcumin, dem eine entgiftende und energiespendende Wirkung zugesprochen wird. Es fördert die Verbesserung der Leberfunktion und wirkt stark entgiftend. Die Haut wird klarer. In der chinesischen Medizin nutzt man es auch um Symptome depressiver Erkrankungen zu lindern. Es ist ein natürliches Power – Antioxidant, das unser Immunsystem vor Viren und Bakterien schützt.

Kurkuma gilt als wahres Wundermittel bei Entzündungen. Auch in einer Maske gegen Akne oder Ausschläge soll es Abhilfe verschaffen, innerlich beruhigt es Magen und Darm.

———

Mein TIPP dazu: KURKUMA LATTE

  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Tasse Kokosmilch (Kuhmilch)
  • ½ TL Zimt
  • 2 TL Honig oder auch Kokosblütenzucker
  • 1 frische dünne Scheibe Ingwer

In einem Topf erhitzen und gut mit einem Schneebesen schlagen, damit es ganz cremig ist. Möglichst heiß trinken. Auch vor dem Schlafen gehen liebe ich dieses Getränk.

———

Ich wünsche euch gutes Gelingen!
Eure “Soulsista“ Kitchen

Ähnliche Beiträge...

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen